Carport aus Bayern

Carport Bayern



Carport aus Bayern
Carport aus Bayern - 27.12.2017

Fertiggarage - die praktische Alternative beim Garagenbau

Wer auf optimalen Schutz und bestmögliche Sicherheit für Auto und Co. nicht verzichten möchte, der wird wohl an einer Garage nicht vorbeikommen. Nur diese kann aufgrund ihrer vollständig geschlossenen Bauweise die Aspekte auch wirklich erfüllen. Gut, dass es nicht mehr nur auf graue unschöne Betonklötze gesetzt werden muss. Garagen sind in verschiedenen Modellen und Bauweisen erhältlich, womit sich für jeden Wunsch und Geldbeutel die passende Lösung finden lässt. Als praktische Alternative gilt hier eine Fertiggarage, welche nicht nur als Unterstand von der Stange daherkommen muss. Viele Firmen, auch in Bayern, haben sich auf diese Art der Unterstände spezialisiert.

Wichtige Faktoren bei Fertiggaragen berücksichtigen

Fertiggaragen gibt es mittlerweile in verschiedenen Ausführungen, Materialien und natürlich auch Preisklassen. Bei der Entscheidung spielen somit verschiedene Faktoren eine wichtige Rolle. Neben Stahl-Beton kann auch auf eine Garage aus Holz gesetzt werden. Hierbei sind allerdings nicht alle angebotenen Holzarten empfehlenswert. Qualität ist in jedem Fall das A und O. Geht es um das passende Modell, so gilt es den aktuellen Bedarf zu definieren, aber auch die Nutzung in der Zukunft mit zu berücksichtigen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist hier natürlich auch, wie es um die Voraussetzungen zum Garagenbau auf dem eigenen Grundstück bestellt ist. Garagen können nicht einfach irgendwo auf dem Grundstück erstellt werden und unterliegen oftmals verschiedenen Auflagen von geltendem Baurecht wie Bayern oder zuständiger Gemeinde. Damit kann die Ausführung der persönlichen Planung entgegenstehen. Dies gilt es schon im Vorfeld bei verantworten Bauamt zu erfragen.

Individuelle Planung der Fertiggarage

Grundsätzlich können Fertiggaragen bis zu einem gewissen Grad individuell den Anforderungen angepasst werden. So lässt sich sowohl eine Einzel- wie auch Doppelgarage problemlos planen und bauen. Aber auch eine Großraum- oder Reihengarage ist denkbar.

Viele Ausführungen von Garagen sind auch mit Fenster, separater Tür und einem zusätzlichen Abstellraum erhältlich. Letztendlich kommt es auf das gewünschte Design wie auch die Nutzung auf die Zukunft gesehen an, welcher Faktor als sinnvoll erscheint.

Gibt es keinerlei öffentlich rechtliche Einschränkungen, kann das Garagendach passend zur Architektur des Hauses ausgewählt werden. Hierbei lässt sich auch die jeweilige Dacheindeckung anpassen. Zudem kann mit durchdachter Planung auch ein Mehrwert in der Nutzung der Fertiggarage geschaffen werden beispielsweise als Balkon.

Mit der wichtigste Punkt ist natürlich das jeweilige Garagentor, welches maßgeblich für Schutz und Sicherheit steht. Auch hier geht es einerseits um das gewünschte Design, aber auf der anderen Seite auch um Komfort, Bedienerfreundlichkeit und Kostenpunkt. So lässt sich alles von einem Flügeltor über ein Schwingtor bis hin zu einem Sektionaltor finden, auch bei Fertiggaragen finden.

Garagenlösung vom Fachmann

Wer nicht auf die kostenintensivere Variante einer Fertiggarage zurückgreifen möchte, der kann sich auch einer massiven und hochwertigen Holzgarage bedienen, den viele Firmen als Bausatz anbieten. So auch die Firma Biber, deren qualitative Garagen aus Holz mittlerweile nicht mehr nur in Bayern, sondern deutschlandweit sowie in Österreich und der Schweiz zu finden sind. Da nur erstklassiges und echtes BSH-Leimholz verbaut wird, sind die Holzgaragen Marke Biber widerstandsfähig, stabil und langlebig, womit sie anderen Baustoffen in nichts nachstehen. Ein top Preis-Leistungs-Verhältnis sorgt für dauerhafte Zufriedenheit.

Zudem kann jede Garage Marke Biber bis zu einem gewissen Grad auch individuell angepasst werden. So ist für jeden die passende Garagenlösung planbar. Überzeugen Sie sich am besten selbst.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Carport Holz - Baustoff und Pflege"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an

Datenschutz | Kontakt  |  Impressum | AGBs © 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de
 
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz