Carport aus Bayern

Carport Bayern



Carport aus Bayern
Carport aus Bayern - 29.03.2017

Das richtige Garagen Design für das gewisse Extra

Nicht immer ist es einfach, den passenden Unterstand für Auto und Co. zu finden. Da ist einerseits die Grundstücksbeschaffen, auf der anderen Seite die Ansprüche und Wünsche sowie das zur Verfügung stehende Budget. Tatsächlich soll für viele Bauherren der Unterstand nicht nur ein Stellplatz sein, sondern auch ein Accessoire zum Eigenheim beziehungsweise ein Schmuckstück auf dem Grundstück werden. Neben der Funktionalität geht es also auch um Individualität. Tatsächlich sind Carports auf dem Vormarsch, aber auch die klassische Garage ist nicht in Vergessenheit geraten. Dabei geht es allerdings nicht um sterile 08/15 Bauten.

Auch die Varianten beim Garagen Design sind mit der Zeit gegangen, wie man nicht nur in Bayern, sondern auch deutschlandweit beobachten kann. So lassen sich verschiedene Modelle, Größen und Ausführen finden, bis hin zur Design Garage. Natürlich liegt auch beim Garagenbau eine ansprechende Optik im Auge des Betrachters.

Welches Modell darf es sein?

Geht es um das passende Garagen Design, so gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten in der praktischen Umsetzung. Was für die einen dezent und edel, ist für die anderen puristisch oder gar futuristisch. Oftmals soll hier auch der Stil des Wohnhauses bestmöglich weitergeführt werden, damit eine harmonische Einheit entsteht oder aber, es soll ein Hingucker auf dem Grundstück erzeugt werden, welcher im Gesamten aufwertet. Voraussetzung ist natürlich, dass die bautechnischen Möglichkeiten oder das geltende Baurecht, welches auch in Bayern zur Anwendung kommt, dem nicht entgegenstehen.

Grundsätzlich sollte natürlich erst einmal festgelegt werden, welchen Ansprüchen der Unterstand genügen soll, denn was nützt die schönste Design Garage, wenn sie sich nicht auf Dauer optimal nutzen lässt. Je nach Anforderung kann eine Einzel- oder Doppelgarage passend sein. Hierbei sollte auch eine zukünftige Nutzung nicht aus den Augen verloren werden. Neben den gängigen Standardmaßen, kann der Unterstand sowohl in Breite, Tiefe wie auch Einfahrtshöhe angepasst werden. Individualität ist somit auch im Hinblick auf die Funktionalität möglich.

Garagen Design mit persönlicher Note

Ein weiterer wichtiger Punkt ist natürlich auch das zum Einsatz kommende Baumaterial. Hier stehen verschiedene Baustoffe zur Auswahl. Galt Holz früher als eher ungeeignet, so gehört es heute zu den bevorzugten Materialien, auch beim Garagenbau. Dies liegt vielleicht nicht zuletzt daran, dass qualitativ hochwertige Brettschichthölzer sich über die Zeit für solche Außenkonstruktionen bewährt haben. Zudem bieten sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, womit sich auch ein ganz individuelles Garagen Design umsetzen lässt. Wichtig ist aber, dass nur diese massiven Konstruktionshölzer zum Einsatz kommen, denn tatsächlich gibt es viele verschiedene Holzarten.

Das jeweilige Garagen Design wird nicht nur vom Modell oder Baustoff beeinflusst, sondern beispielsweise auch durch das dazugehörige Garagendach. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Glasdach? Des weiteren hat auch das Garagentor nicht nur eine praktische Funktion, sondern ist auch ein Teil, der das gesamte Erscheinungsbild des gewünschten Unterstandes beeinflusst.

Natürlich kann auch eine individuelle Dacheindeckung oder ein gezielt gesetzter Farbakzent, beispielsweise mittels farbigem Schutz-Anstrich bei Holzgaragen, die gewünschte Individualität beeinflussen, genauso wie ein Mix aus verschiedenen Materialien. Grundsätzlich kann auch beim Garagenbau der Fantasie freien Lauf gelassen werden.

Innovative Garagenlösung vom Fachmann

Nicht in jedem Fall muss eine Fachfirma deutlich teurer sein, als Baumarkt und Co. So hat sich zum Beispiel die Firma Biber aus München auf hochwertige Unterstände aus Holz spezialisiert, die preislich durchaus mit anderen Angeboten mithalten können. Holzgarage wie auch Holzcarport, als offene Alternative, sind für Kunden nicht nur in Bayern, sondern deutschlandweit wie auch in Österreich und der Schweiz erhältlich. Alle Unterstände bestehen zu 100% aus echten BSH-Leimhölzern (Brettschichthölzer), welche mittels modernster Technik verarbeitet werden. Die Fertigung erfolgt dann nach Kundenwunsch in Deutschland. Höchste Qualität und ein top Preis-Leistungs-Verhältnis garantieren so auch auf Dauer Freude und Zufriedenheit am Unterstand.

Gerne unterstützen wir auch Sie beim Vorhaben Carport- oder Garagenbau mit einer individuellen Beratung oder / und einer detaillierten Planung. Sprechen Sie uns einfach an und überzeugen Sie sich am besten selbst von der Marke Biber.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Augen auf beim Carportkauf"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an

Datenschutz | Kontakt  |  Impressum | AGBs © 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de
 
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz