Carport aus Bayern

Carport Bayern



Carport aus Bayern
Carport aus Bayern - 07.06.2017

Autocarports individuell umgesetzt

Ganz gleich, ob nun Eigenheim- oder Neubausiedlungen in Bayern, Österreich oder der Schweiz, augenscheinlich bietet sich einem immer das gleiche Bild. Vermehrt sind es Carports, die in den verschiedensten Varianten auf den Grundstücken platziert wurden. Dies liegt wohl nicht zuletzt daran, dass sich Carports als einfache und günstige Alternative zu einer klassischen Garage über die Zeit bewährt haben. Ein Carport ist somit der günstigste und beste Platz, um das geliebte Auto vor den verschiedenen Witterungseinflüssen, wie Wind, Sturm, Regel, Hagel, Schnee oder Hitze, geschützt unterzustellen. Den Möglichkeiten in der Umsetzung von Autocarports sind kaum Grenzen gesetzt, natürlich immer in Abhängigkeit von den Gegebenheiten und dem zur Verfügung stehenden Budget.

Planung ist wichtig

Je nach Grundstücksbeschaffenheit können Carports an das Haus angebaut oder freistehend gebaut werden. Manchmal wird durch öffentlich-rechtliche Vorschriften oder Auflagen, wie sie auch in Bayern zur Anwendung kommen, die jeweilige Bauart schon bestimmt. Das zuständige Bauamt kann hier wichtige Auskünfte erteilen.

Seliges gilt auch für das jeweilige Carport Dach. Kommunale Bauverordnungen können teils die Gestaltungsweise vorschreiben. Satteldach oder doch lieber Flachdach mit einer individuellen Dacheindeckung? Die Entscheidung hängt oftmals somit nicht nur vom Geschmack des Eigentümers ab.

Grundsätzlich muss ein Autocarport keinesfalls langweilig oder gar 08/15 sein. Aufgrund der einfachen Konstruktionsart lassen sie sich durchaus dezent und elegant auf dem Grundstück platzieren, können aber durchaus mit Individualität daherkommen. So können Carports aus Holz mit Natürlichkeit und Schlichtheit glänzen, durch einen farbigen Schutz-Anstrich aber auch einen Akzent auf dem Grundstück setzen.

Autocarports bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten

Auch mit der Bezeichnung Autocarports müssen diese offenen Unterstände keinesfalls in ihrer Nutzung eingeschränkt sein. Sie können weitaus mehr sein, als ein Dach für das geliebte Auto. Carports können den gewünschten Nutzungsmöglichkeiten zumeist problemlos angepasst werden, wenn ausreichend Platz vorhanden ist.

So können sowohl Einzel- wie auch Doppelcarport über die gängigen Standards hinausgehen, da sie sich in Tiefe, Breite und Einfahrtshöhe den Anforderungen anpassen lassen. Bei Bedarf kann so beispielsweise auch ein Anhänger, ein Wohnwagen oder Motorrad einen geschützten Platz finden. Möglicherweise kann auch ein zusätzlicher Abstellraum Sinn machen, wenn er die eigentliche Nutzung des Autocarports nicht einschränkt.

Eine individuelle Anfertigung, wie auf Maß oder als Sonderkonstruktion, ermöglicht eine optimale Nutzung der zur Verfügung stehenden Fläche. Außerdem kann solch eine Lösung auch in optischer Hinsicht genutzt werden, wenn es beispielsweise ein Design Carport sein soll. Vielen Bauherren ist nicht nur eine optimale Funktionalität wichtig, sondern auch ein ansprechendes Äußeres, dass den Stil des Eigentümers widerspiegelt.

Ideale Lösung vom Fachmann

Schon seit Jahren hat sich die Firma Biber Carports auf qualitativ hochwertige und massive Unterstände aus Holz spezialisiert. Verschiedene Modelle, Ausstattungen und Extras stehen den Kunden sowohl in Bayern, wie auch in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung. In Abhängigkeit von den örtlichen Gegebenheiten und dem geltenden Baurecht können die Modelle ganz nach Belieben variiert werden. Bis zu einem gewissen Grad lassen sich so auch Standardlösungen individualisieren.

Alle Autocarports Marke Biber bestehen zu 100% aus echten BSH-Leimhölzern und werden nach Kundenwunsch in Deutschland gefertigt. Neben preiswerten Bausätzen sind sowohl Holzcarport wie auch Holzgarage, als geschlossene Alternative, auch als Maßanfertigung erhältlich. Eine ideale Lösung, wenn das Grundstück klein ist oder besondere Voraussetzungen aufweist, die einer standardisierten Umsetzung entgegenstehen. Gerne erstellen wir Ihnen auf Wunsch ein unverbindliches Angebot, abgestimmt auf Ihre Anforderungen. Gerne stehen wir Ihnen natürlich auch bei der Planung und Umsetzung als kompetenter Partner zur Seite.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Carportbau - an was sollte gedacht werden?"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an

Datenschutz | Kontakt  |  Impressum | AGBs © 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de
 
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz