Carport aus Bayern

Carport Bayern



Carport aus Bayern
Carport aus Bayern - 29.07.2016

Mit individueller Planung zum perfekten Unterstellplatz

Was dem einen sein Carport ist dem anderen seine Garage. Jeder Eigenheimbesitzer hat natürlich ganz eigene Ansprüche, Vorstellung, aber die örtlichen Gegebenheiten sind nicht bei jedem gleich. Doch tatsächlich bereitet so ein klein anmutendes Bauvorhaben dem ein oder anderen Bauherrn schlaflose Nächte. Oftmals bis überhaupt eine endgültige Entscheidung gefallen ist, was den nun der perfekte Unterstellplatz ist.

Carport vs. Garage. Vor- und Nachteile werden aufgewogen. Natürlich ist auch das vorhandene Budget ein wichtiger Eckpunkt, der in diese Überlegungen bereits einfließen sollte. Wichtig, es sollte auf jeden Fall auf die Zukunft gesehen entschieden und danach auch detailliert und individuell geplant werden. Manchmal ist die erste Idee die beste, manchmal aber auch nicht. Ist nun also die Entscheidungsfindung von einem Ergebnis gekrönt, gilt es die nächsten Hürden zu nehmen.

Warum Planung das A und O ist

Grundstücksgröße, Ansprüche und Vorstellungen, bautechnische Möglichkeiten, geltendes Baurecht und mögliche Auflagen von der jeweiligen Gemeinde, alles in allem nicht gerade wenig, was in die Planung als einzelne Bausteine einfließt. Oftmals wird hier der Fokus nur auf das optimale Carportdesign oder die preisgünstigste Lösung gelegt, damit besteht allerdings die Gefahr, dass das Bauprojekt deutlich mehr an Kosten mit sich bringt oder gar zum Scheitern verurteilt ist. Es macht also durchaus Sinn, Zeit und vielleicht auch ein paar Euro zusätzlich in eine umsichtige und individuelle Planung zu investieren.

Auch immer gerne in Vergessenheit bei solch einem Bauvorhaben, geraten hier die Nachbarn. Viele Bauherren vertreten die Meinung, dass sie auf ihrem Grund und Boden machen könnten, was sie wollten. Grundsätzlich ist dies auch richtig, aber trotzdem müssen sie sich an Vorschriften und Regeln halten. Und auch dann sollte sich trotzdem Zeit genommen werden für ein persönliches Gespräch mit den Nachbarn. Selbst, wenn man sich gut versteht, so kann der geplante Unterstellplatz zum Streitobjekt werden. Nicht nur bei Geld hört manchmal die Freundschaft auf. Solch einem Streit schon im Vorfeld aus dem Weg zu gehen, kann durchaus Geldbeutel und Nerven schonen.

Alles ist möglich

Grundsätzlich kann den Ideen freien Lauf gelassen werden, solange die oben bereits erwähnten Punkte in die Planung einbezogen werden. Wurde sich für einen Carport als Unterstellmöglichkeit entschieden, so muss geklärt werden, ob Einzel- oder Doppelcarport, vielleicht auch ein wenig größer als die Standardausführung, welche Bauart und welches Carport Dach passend ist und ob weiteres Zubehör wie Sichtschutz oder Abstellraum eine sinnvolle Investition ist.

Auch bei einer Garage kann zwischen verschiedenen Größen und Modellen gewählt werden. Außerdem gilt es zu entscheiden, welche das passende Garagendach ist, ob hier auch ein zusätzlicher Abstellraum integriert werden sollte und natürlich, welches Garagentor es sein soll.

Mittels einer individuellen Planung lässt sich für jeden Anspruch und jede Gegebenheit der perfekte Unterstellplatz finden. Man könnte sagen, (fast) nichts ist unmöglich.

Wunschcarport vom Fachmann

Nicht von ungefähr ist die Firma Biber Carports Spezialist in Sachen massive und qualitativ hochwertige Unterstände, und das nicht nur in Bayern, sondern in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die qualifizierten Mitarbeiter wissen um die Individualität der Kunden und können diese mit umfangreichem Erfahrungsschatz, tiefgreifendem Fachwissen, Kreativität und neuester Technik unterstützen. Nicht zuletzt ist auch ein Unterstellplatz, ganz gleich ob beispielsweise Holzcarport oder Holzgarage ein Spiegelbild seines Besitzers.

Unterstände der Marke Biber sind sowohl als preisgünstige Selbstbausätze wie auch als Maßanfertigungen erhältlich. So lässt sich für jeden Kunden die passende Lösung finden. Auf Individualität muss also auch beim gewünschten Unterstellplatz nicht verzichtet werden. Eine umsichtige Planung ist dafür allerdings unerlässlich. Das Team von Biber Carports steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, ganz gleich ob persönliche Beratung oder professionelle Planung. Überzeugen Sie sich selbst. Übersenden Sie uns Ihre Anforderungen und auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot oder bieten Ihnen sonstige fachmännische Unterstützung.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Wenn der Carportbau zur Herausforderung wird"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an

Datenschutz | Kontakt  |  Impressum | AGBs © 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de
 
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz