Carport aus Bayern

Carport Bayern



Carport aus Bayern
Carport aus Bayern - 14.06.2016

Einzelgarage für kleine Grundstücke

Wohl dem, der ein Grundstück sein Eigen nennen kann. Gerade heute, wo immer mehr Haushalte auch über einen Zweitwagen verfügen, ist ein Stellplatz meistens Mangelware. Für die wenigsten Auto- oder auch Motorradbesitzer ist es eine Option, das Gefährt irgendwo im Freien abzustellen. Verschiedene Umwelt- und Witterungseinflüsse wirken sich auf Dauer negativ aus und auch das Risiko für Einbruch, Diebstahl oder Vandalismus ist nicht zu unterschätzen.

So ist in vielen Fällen eine Einzelgarage die passende Lösung, vor allem wenn es sich um ein kleines Grundstück handelt. Richtig geplant und bestmöglich platziert kann das eigene Grundstück auch einen geschützten und sicheren Unterstellplatz beherbergen. Wichtig ist dabei, dass die Zufahrt ausreichend groß ermöglicht wird. Hier sollte mit ein wenig Zukunftsblick geplant werden, falls es mal ein anderes Auto sein soll.

Sicherheit und Design vereint

Eine Einzelgarage ist sozusagen der Klassiker unter den Garagen. Je nach Platzverhältnis auf dem Grundstück kann diese sowohl freistehend wie auch direkt an ein vorhandenes Wohnhaus angebaut werden. Auch wenn Garagen im Vergleich zu Carports ein wenig mehr Platz benötigen, teurer und aufwendiger im Bau sind, greifen trotzdem viele Bauherren darauf zurück. Schlussendlich ist der Unterstand deutlich komfortabler und sicherer, was vor allem dann ein ausschlaggebender Punkt ist, wenn der PKW von besonderem Wert ist, sei es materiell oder persönlich. Was im Übrigen natürlich auch für andere Sachen gelten kann, die in dieser Garage ihren Platz finden. So rechnen sich die höheren Kosten in den meisten Fällen durchaus für den Eigentümer.

Zusätzlich zu der nach 3 Seiten geschlossenen Bauweise dient ein Garagentor der letztendlichen Sicherheit. Waren es früher hauptsächlich Schwingtore, so werden heute vermehrt Sektionaltore zum Verschließen genutzt. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass dieses deutlich platzsparender ist, was das Öffnen und Schließen der Garage betrifft. So kann problemlos ein Wagen vor dem Tor abgestellt werden, ohne dabei den Zugang zur Garage zu behindern. Auch beim Sektionaltor bleibt die tatsächliche Sicherheitsfunktion völlig unberührt, da hier mit der neuesten Technik gearbeitet wird.

Auch bei einer Einzelgarage kann der Bauherr zwischen Flachdach, Pultdach, Satteldach oder Walmdach wählen. Die passende Überdachung hängt natürlich auf der einen Seite von den persönlichen Vorstellungen ab, andererseits auch von der vorhandenen Umgebung und dem damit verbundenen Gesamteindruck. Eine Garage muss nicht zwangsläufig langweilig wirken.

Einzelgarage individuell nutzen

Grundsätzlich kann eine Garage neben dem Auto auch noch andere Dinge unterbringen, allerdings hängt dies immer von der Größenordnung der Garage sowie des jeweiligen PKW ab. So können Gartengeräte, Handwerkszeug, Autozubehör oder Fahrräder dort auch einen sicheren und geschützten Platz finden. Sollte ein zusätzlicher Abstellraum zu wuchtig sein, so können sinnvoll angebrachte Regale oder Aufhängungen für Ordnung und Sicherheit in der Garage selbst sorgen.

In vielen Fällen wird der restliche freie Platz in der Garage auch für ein ausgeübtes Hobby genutzt. Hier sollte darauf geachtet werden, dass der Unterstellplatz nicht zur Rumpelkammer mutiert, wo zu guter Letzt das Auto davor geparkt werden muss. Ganz gleich ob eine Garage nur ein Auto beherbergt oder auch anderweitig genutzt wird, neben der Sicherheit sollten auch die Brandschutzbestimmungen nicht außer acht gelassen werden.

Der passende Unterstand vom Fachmann

Neben einer Einzelgarage aus Holz ist die Firma Biber auch Spezialist für Holzcarports in Bayern, bundesweit sowie in der Schweiz und in Österreich. Höchste Ansprüche an Qualität und Verarbeitung der Baustoffe bilden die Basis für die massiven und hochwertigen Unterstände der Marke Biber. Dies in Verbindung mit einem perfekten Preis-Leistungs-Verhältnis sorgt für dauerhafte Freude und Zufriedenheit.

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung und fachlicher Kompetenz der qualifizierten Mitarbeiter von Biber Carports. Überzeugen Sie sich selbst. Gerne übersenden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für einen Carport oder eine Garage aus Holz.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Mittels ein paar Mausklicks zum Wunsch-Carport"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an

Datenschutz | Kontakt  |  Impressum | AGBs © 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de
 
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz