Carport aus Bayern

Carport Bayern



Carport aus Bayern
Carport aus Bayern - 26.07.2017

Einzelcarport - günstig, aber auch individuell

Nicht jeder Autobesitzer verfügt über einen geschützten Unterstand, selbst wenn er ein Grundstück, zum Beispiel in Bayern, sein Eigen nennen kann. Sei es, weil das notwendige Budget bisher gefehlt hat oder das Grundstück und Haus zweiter Hand sind. Ist eine preisgünstige Lösung gefragt, werden wohl die meisten auf einen Carport als passenden Unterstand für Auto und Co. setzen. Die kleinste Variante ist hier ein Einzelcarport.

Basis für jedwede Carportmodelle ist das sogenannte Carportskelett, bestehend aus Pfosten (Pfostenträgern), Pfetten, Sparren und Kopfbänder und natürlich den notwendigen Verbindungselementen. Somit ist dieses grundlegend bestens geeignet, wenn der Unterstand selber gebaut werden soll. Fachfirmen liefern Bausätze zumeist vollständig mit allen Teilen und Verbindungselementen sowie einer verständlichen Aufbauanleitung aus. Auch wird vielfach gegen einen geringen Aufpreis ein Aufbauservice durch externe Partner angeboten.

Einzelcarport individuell anpassen

Die Skelettbauweise ist die einfachste für einen Autounterstand, allerdings ist dies den meisten Autobesitzern nicht genug, denn durch die fehlende Überdachung bietet dieser nicht wirklichen Schutz vor den verschiedenen Witterungs- und Umwelteinflüssen. Als Klassiker in diesem Bereich gilt hier ein nach allen Seiten offener Flachdach Einzelcarport. Darüber hinaus gibt es aber noch eine Vielzahl weiterer Optionen, die selbst einen Einzelcarport mit einer persönlichen Note versehen können. Auch dieser kann mit ein paar helfenden Händen selbst aufgebaut werden.

Ein standardisierter Einzelcarport wartet mit den Maßen 3 x 6 x 2, 20m (BxHxT) auf, verbunden mit einem angepassten Dachüberstand. Bis zu einem gewissen Grad sind Breite, Tiefe und Einfahrtshöhe jedoch individuell anpassbar, womit der Unterstand über die Standardmaße hinausgeht, aber noch keine Sonderkonstruktion darstellt. Verschiedene Varianten stehen auch hier zur Verfügung.

Per Definition sind Carports lediglich einfache Unterstellplätze für PKW und Co... Tatsächlich können sie jedoch weitaus mehr sein, ein Accessoire zum geliebten Eigenheim, ein Unikat als Spiegel des Eigentümers. Von dezent über exklusiv bis hin zu einem Design Carport, mit einem genügend großen Budget ist eigentlich alles möglich.

Einfach, aber nicht billig

Ganz gleich, um welche Ausführung es sich beim gewünschten Einzelcarport handelt, die Qualität sollte höchste Standards erfüllen. Sowohl Material, bei Holz nicht irgendwelche der Holzarten, sondern nur massive Konstruktionshölzer, Verarbeitung und Fertigungstechniken sind maßgeblich dafür, dass der Unterstand auf Dauer den Ansprüchen genügt, Funktionalität und Zufriedenheit gewährleistet sind. Damit verbunden natürlich auch die Statik und somit die Sicherheit. Zudem ist bei der Auswahl auch wichtig, dass die jeweilige Dachlast in Verbindung mit einer eventuellen Dacheindeckung sowie die Schneelast genauestens bestimmt werden.

Neben dem Baumaterial und dem jeweiligen Carport Dach können kleine Details den Unterschied machen. Ein farbiger Schutzanstrich für einen Einzelcarport aus Holz. Individuell angebrachte Sichtschutz-Elemente für ein Stück weit Privatsphäre können auch mit Farbakzenten versehen werden. Und auch Rundbogen-Elemente können den Unterstand optisch aufwerten, dabei gleichzeitig auch die Einfahrt erleichtern.

Qualität Marke Biber

Als Spezialist für massive und qualitativ hochwertige Unterstände aus Holz setzt die Firma Biber Carports Bayern auf höchste Qualität, in allen Bereichen. Neben dem Kundenservice gilt dies auch für die Rohstoffe und deren Verarbeitung. Als heimischer Handwerksbetrieb lässt die Firma Biber Holzcarport wie auch Holzgarage (als geschlossene Alternative) nach Kundenwunsch ausschließlich in Deutschland fertigen. Ganz gleich, ob Standardausführung oder Maßanfertigung beziehungsweise Sonderkonstruktion, jedes Carportskelett besteht zu 100% aus echten BSH-Leimhölzern. Damit sind sie massiv, rissarm, passgenau und langlebig. Zudem können sie mit einem top Preis-Leistungs-Verhältnis punkten.

Alle Modelle Marke Biber, beispielsweise Einzelcarport oder Doppelcarport, lassen sich ganz nach Belieben variieren und mit Extras versehen. Es gilt also in Übereinstimmung mit dem geltenden Baurecht und unter Berücksichtigung der Grundstücksgegebenheiten die optimale Lösung zu finden, um Funktionalität und Design perfekt zu vereinen. Eine professionelle und zukunftsorientierte Planung kann Möglichkeiten wie auch Alternativen aufzeigen. Die Umsetzung ist natürlich schlussendlich auch vom vorhandenen Budget abhängig. Lassen Sie sich doch einfach ein kostenloses Angebot erstellen.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Flachdach Carports als günstige Lösung"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an

Datenschutz | Kontakt  |  Impressum | AGBs © 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de
 
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz